Neu geregelt ab 01.02.2001:

kreisverkehr1Das Kreisverkehrs-Schild wird wieder eingeführt und bedeutet: Kein Blinken beim Einfahren in den Kreisverkehr, wenn es unter dem "Vorfahrt gewähren" Schild hängt, Vorfahrt und Haltverbot im Kreis. Die Mittelinsel oder innere Begrenzung darf nicht überfahren werden. (Ausnahme bei Fahrzeugen deren Abmessungen ein Befahren des Kreises sonst unmöglich machen)

Das Telefonieren mit dem Handy oder Autotelefon ist während der Fahrt nur noch erlaubt, wenn dabei kein Hörer festgehalten werden muss (also nur noch mit einer Freisprecheinrichtung).

Reißverschlussverfahren: Es besagt jetzt deutlicher, dass sich Fahrzeuge von einem blockierten oder endenden Fahrstreifen erst unmittelbar vor der Verengung auf den durchgehenden Fahrstreifen einordnen sollen und die anderen Fahrzeugführer dies im Wechsel ermöglichen müssen.

Ladung: Bei Fahrzeugen darf die Ladung jetzt in einer Höhe von mehr als 2,5 m nach vorn überstehen. Sie darf maximal 50 cm über das Fahrzeug bei Zügen maximal 50 cm über das ziehende Fahrzeug herausragen.

 

01 DSC09149Tag 2 Arbeitseinsatz 2 und Neustart auf dem neuen Übungsplatz bzw. werden wir aus diesem "Dorröschen-Grundstück" machen.

...und wieder geht es von vorn los.
Dank den verantwortungslosen, AusredenPingPongPolitikerInnen.

 

 weitere Infos auf unseren
FIBO Seiten http://fibo.berlin/
und Fazebug hier

...einer vom 800 tötlich ausgehenden Bikerunfällen

Es würden weniger zu Schaden kommen, wenn wir in unser Ausbildung von Behörden und Politik nicht so behindert werden würden!

 

 

1-DSC03661

 

Mit schicken, neuen Präsentationsanzügen kann die Jugend Fortuna Biesdorf jetzt auflaufen, gesponsert durch unsere Fahrschule.

 zum Verein

 

 

 

 

 

image010
Sage es mir, und ich werde es vergessen.
Zeige es mir, und ich werde es vielleicht behalten.
Lass es mich tun, und ich werde es können.

Konfuzius, *551 v. Chr. †479 v. Chr. Chinesicher Philosoph

 

Unter diesem Motto lief zum sechsten mal Roadsense am Salzufer.
Voll motivierten Jugendlichen wurde ein sicher Weg als Mitfahrer in die Mobilität zum Anfassen und Ausprobieren geboten. Überschlagsimulator, Aufprallgewichtswaage, GLA selber Fahren, und einiges mehr... vorbildlich zu erwähnen ist die Tagore-O-Schule die mit 6 Klassen teilnahm!

2015 08 15  Todesanzeige