11.05.2020 Wir möchten für Sie die optimale Sicherheit gewährleisten, dabei sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen.
Bitte halten Sie sich an die folgende Regeln! Wir ersparen uns alle damit eine mögliche Ansteckung, Quarantäne, Bußgelder oder die Verschärfung der Ausgangsbeschränkungen:
Unsere Fahrschule darf NICHT betreten werden, wenn:
__Sie Corona- oder ähnliche Symptome wie Fieber, anhaltenden Husten, Atembeschwerden oder Kurzatmigkeit haben.
__Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Coronainfizierten Personen hatten.


EINTRITT NUR EINZELN bzw. 2 Personen eines Haushaltes MIT MUND NASEN SCHUTZ
bitte unaufgefordert: die Hände gründlich waschen und Desinfektionsmittel benutzen.


Vor der Fahrstunde die Hände gründlich waschen!
WÄHREND DER FAHRSTUNDE UND DES THEORIEUNTERRICHTES WIRD DER MUND NASEN SCHUTZ GETRAGEN
nach der Fahrstunde die benutzten Armaturen und das Lenkrad mit den vorhandenen Reinigungsmitteln säubern und lüften.
Vor- & Nachbesprechung der Fahrstunde erfolgen außerhalb des Fahrzeuges.

Danke für Ihre Koopearation!